DE
0221 35505880

Das AdiX-Programm

AdiX® ist ein einjähriges multimodales Interventionsprogramm zur Behandlung des extremen Übergewichtes mit 
einem (BMI >40).Bei ernsthaften Begleiterkrankungen wir Diabetes, Arthrosen usw. ist eine Teilnahme bei einem BMI ab 35 möglich.
Mit intensiver Ernährungsberatung, psychologischer Betreuung und Bewegungstherapie über 1 Jahr lang mit 2x2 Doppelstunden pro Woche wird eine langfristige Gewichts- und Verhaltensänderung erreicht. Dies führt zu einer anhaltenden Verbesserung der Beweglichkeit und einem aktiven Lebensstil. Dadurch kann eine bariatrische (z.B. Magenverkleinerungs-) Operation verhindert werden.

Ein Nachsorgeprogramm in Form einer geführten Selbstghilfegruppe wird über mehrere Jahre die positive Wirkung sichern und eine anhaltende Wirkung verstärken.
 
AdiX wurde 2012 entwickelt nach wissenschaftlichen Leitlinien von Kölner Ernährungsmedizinern, Diabetologen, Psychologen, Sportmedizinern und Ernährungsberatern unter der Leitung von Sigrid Hermes und Dr. Matthias Riedel. Großen Wert wird darauf gelegt, das Wissen in die Lebensweise einzufügen und zu festigen.
AdiX kommt ohne Spezialernährung (Eiweiß-Drinks, Süppchen und Pulvern...) aus.
 

Nächster AdiX-Kurs

Der nächste Kurs Adix 7 startete vorraussichtlich Im Sommer 2020.
Es gibt noch die Möglichkeit, daran teil zu nehmen. Die Kursgröße besträgt 6-10 Personen.
Anmeldungen sind nur über die Praxis möglich.

 

Ablauf des AdiX-Programm

 

Das Programm geht über 1 Jahr. In der Vorbereitung wird die Eignung für das Programm festgestellt.

AdiX findet an 2 Terminen pro Woche als Doppelstunde ab 2020 vorerst Montags und Mittwochs am späteren Nachmittag statt. So ist es auch für Berufstätige auf Dauer gut möglich regelmäßig daran teilzunehmen. Die regelmäßige Teilnahme (mind. 80% der Stunden) ist verpflichend und für die Anerkennung und den Erfolg des Kurs voraussetzend.

Eine Doppelstunde pro Woche beinhaltet ein intensives Bewegungsprogramm mit einem in der Adipostastherapie erfahrenen Sportlehrer, in dem die körperliche Fitness verbessert wird. Die Muskulatur wird wieder aufgebaut, die Koordination gesteigert, um die Unabhängigkeit und das Körpergefühl zu stärken. Damit wird eine aktive Lebensweise eingeübt. Es werden abwechslungsreich verschiedene Sport- und Bewegungsarten eingeübt, trainiert und vertieft.

In 20 Doppelstunden Ernährungslehre mit erfahrenen Ernährungsberaterinnen werden die Bedingungen für gesundes, ausgewogenes, vollwertiges Essen ohne Mangelernährung intensiv eingeübt und in den Alltag integriert. Schwerpunkte sind Ernährungsverhalten, Ernährungspsychologie und Vertiefung.

Zusammen mit in der Betreuung von in der Adipositas erfahrenen Verhaltenstherapeuten werden Techniken eingeübt, die Lebensweise erfolgreich zu ändern. Es werden Mechanismen aufgedeckt, die eigene Lebensweise zu erkennen, und Alternativen entwickelt, die eine kontinuierliche Gewichtsabnahme erst möglich machen.

AdiX® wurde entwickelt von den Kölner Diabetologen und Ernährungsmedizinern: Sigrid Hermes, Dr. Matthias Riedel mit Unterstützung von Kölner Sportmedizinern, aber auch Adipositaschirurgen und vielen weiteren Helfern.

AdiX ist nicht als Vorbereitung auf eine geplante bariatrische Operation gedacht. Es ist für Menschen mit Adipositas für die eine Operation erst mal nicht in Frage kommt konzipiert. Natürlich werden die Voraussetzungen um als Vorbreitung für eine Operation zu gelten weit mehr als erfüllt.

Kontakt

Diabetes am Ring
Dr. med Matthias Riedel, Sigrid Hermes
Hohenstaufenring 30-32, 50674 Köln
Telefon: 0221 35505880
Mail: Diabetes@Koeln.de

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.