DE
0221 35505880

Ernährung
Wir sind eine der wenigen zertifizierten ernährungsmedizinischen Schwerpunktpraxen des BDEM (Bund Deutscher Ernährungsmediziner) im Kölner Raum.

Info-Stunde zu unseren Adipositasprogrammen

Wir bieten Ihnen seit Jahren neben einer individuellen Ernährungsberatung mehrere Gruppenkurse über Monate bis 1 jahr an. die Ihnen Sie bei der Gewichtsabnahme unterstützen.

Ein Infogespräch mit unseren Diätassistentinnen, die auch die Kurse leiten, findet an

jedem 2. Dienstag im Monat von 17-18 Uhr in unseren Räumen

unverbindlich statt.

Hier können alle Fragen zum Inhalt, zum Ablauf, der Unterschiede und zur möglichen Kostenerstattung ausgiebig beantwortet werden.

Wir bitten um eine Voranmeldung per Tel, Fax oder Mail.

 

 

Themen der Ernährungsberatung

Wir beraten Sie individuell bei folgenden Kranheitsbildern:

  • Lebensmittelunverträglichkeiten wie Laktose,- Fruktose-und Histaminintoleranz
  • Chronisch-endzündliche Darmerkrankungen wie Morbus Chron, Colitis Ulcerosa, Divertikulitis
  • Reizdarmsyndrom
  • Akute und chronische Magenschleimhautentzündung
  • Nichtalkoholische fettleber
  • Knochen- und Gelenkerkrankungen wie Artrose, Osteoporose, Fibromyalgie und Rheuma
  • Herz- Kreislauferkrankungen, Fettstoffwechselstörungen, metabolisches Syndrom
  • Krebserkrankungen des Verdauungstraktes (Magen-Darm-Trakt) und der Verdauungsorgane ( Leber,Bauchspeicheldrüse)
  • alle Formen der Essstörungen (Magersucht, Ess-Brech-Sucht, Binge Eating Disorder)

Aktuell

Auch 2020 bieten unsere Diätassistentinnen wieder regelmäßig Vorträge zu verschiedenen Themen aus dem Bereich der  Ernährung an.

 

  • Die Termine werden rechtzeitig bekanntgegeben.

 

Die Teilnahme ist Kostenlos. Wir bitten jedoch um Voranmeldung über unsere Praxis

Wir beraten und begleiten Menschen, die an einer Essstörung erkrankt sind, individuell. Zu diesen Erkrankungen zählen:

  • Magersucht
  • Bulimie
  • Binge Eating

Ein Schwerpunkt unserer Arbeit liegt in der systemischen Esstherapie. Das bedeutet, dass wir die Ernährungstherapie immer im sozialen Kontext (Familie, Arbeit,Freizeit...) der Betroffenen betrachten.

Wir verstehen uns als Begleiter, die Ihnen dabei helfen, neue Lösungen und Angebote für sich zu finden, welche zu einem nahhaltig veränderten Essverhalten führen können.

Die Vermittlung eines gesunden Essverhaltens,Ernährungswissens, sowie ein achtsamer und bewusster Umgang mit den eigenen Bedürfnissen ist uns hierbei wichtig!

In unserer Beratung verzichten wir bewusst auf strenge Ernährungspläne.

 

Ernährungsmedizin

Die Ernährungsmedizin beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von Nahrung und einzelner Nährstoffe auf den  gesunden und kranken Organismus.
 
Auch wird der Einfluss verschiedener Krankheiten auf
  • den Nahrungsbedarf (Kohlenhydrate,Fette,Eiweiß,Vitamine,Spurenelemente) und
  • die Nahrungsverwertung untersucht
Dabei wird Ernährung einerseits als Versorgung für den gesunden Menschen, andererseits als therapeutische Maßnahme für den erkrankten Menschen verstanden.
Das bedeutet, dass die Ernährungsmedizin die Heilung, Linderung sowie Prävention ernährungsabhängiger Erkrankungen mitbehandelt.

Kontakt

Diabetes am Ring
Dr. med Matthias Riedel, Sigrid Hermes
Hohenstaufenring 30-32, 50674 Köln
Telefon: 0221 35505880
Mail: Diabetes@Koeln.de

Es werden notwendige Cookies, Google Fonts, Google Maps, OpenStreetMap, Youtube und Google Analytics geladen. Details finden Sie in unserer Datenschutzerklärung und unserem Impressum.